Packpapier: Geschenke kreativ verpacken

by

Ich glaube jeder freut sich über Geschenke. Erst recht, wenn die Geschenke hübsch verpackt sind. Gut, wenn es jemanden gibt, dem Geschenke verpacken fast genauso viel Spaß macht, wie Geschenke bekommen. Da der Lavendelpapa Geburtstag hatte, durfte ich mich mal wieder austoben. Entstanden sind schlichte Packpapier-Geschenke, die ich mit viel Liebe dekoriert habe. Fünf Ideen zum Geschenke verpacken, möchte ich euch heute zeigen.

Geschenke verpacken: Ideen für schlichte Packpapier-Geschenke

Die Basis aller Geschenke ist Packpapier, das ich mit Buchstabenperlen, Hanfband, Blumen und Co aufgepimpt habe.

Pompoms-Geschenk

Die erste Idee ist ein Geschenk mit Pompoms. Die Pompoms werden nach dem Geschenke verpacken mit Kleber auf das Geschenk geklebt. Damit die Pompoms halten, habe ich Sekundenkleber verwendet. Besonders schön sieht es aus, wenn ihr für das Pompoms-Geschenk unterschiedlich große Pompoms und Pompoms in verschiedenen Farben verwendet.

Luftballon-Geschenk

Für die zweite Idee braucht ihr buntes oder bedrucktes Papier, Patafix sowie ein Band. Schneidet aus Papier Luftballons in unterschiedlichen Größen aus und klebt sie mit Patafix auf das Packpapier. So erhaltet ihr einen 3D-Effekt. Anschließend befestigt ihr das Band mit einem Klebestift am Luftballon.

Washi-Tape-Geschenk

Im unteren Drittel des Geschenk umklebt ihr das Geschenk mit Washi Tape. Anschließend umwickelt ihr es mit einem Dekoband, an dem ihr ein Herz aus schwarzem Papier befestigt. Ich habe auf das Herz aus Buchstabenperlen den Namen vom Lavendelpapa geklebt. Natürlich könnt ihr den Geschenk-Anhänger auch mit anderen Botschaften versehen.

Geschenk mit Botschaft

Diese Idee zum Geschenke verpacken ist simpel, aber schön. Ihr braucht ein Band sowie Buchstabenperlen. Diese fädelt ihr mit dem gewünschten Text auf das Band auf und umwickelt damit das Geschenk.

Geschenk mit echten Blumen

Die letzte Packpapier-Idee ist ebenfalls sehr simpel, sieht aber sehr schön aus. Für diese Geschenke-verpacken-Idee braucht ihr Tortenspitze, Blümchen aus dem Garten und etwas Hanfband. Die Tortenspitze habe ich in der Mitte gefaltet und um das Geschenk gelegt.

Damit sie hält, habe ich sie mit etwas Kleber befestigt. Anschließend habe ich das Geschenk mehrfach mit Hanfband umwickelt und habe in das Hanfband ein paar Blümchen gesteckt.

Wie gefallen euch meine Ideen zum Geschenke verpacken? Packt ihr auch gerne individuell Geschenke ein?

You may also like

Leave a Comment