Rustic Greenery und moderne Landhochzeit mit Brautgeflüster

by

Landliebe pur, mit erdigen Braun- und Grüntönen, rustikalen Holzelementen und handgefertigter Kalligrafie – wie schön eine moderne und vor allem stylishe Landhochzeit aussehen kann, zeigen euch diese wunderbaren, detailverliebten Inspirationen. Das kreative Team rund um die Brautgeflüster Hochzeitsmesse setzt den aktuellen Greenery Trend vor einer ländlichen Kulisse mit einem Hauch von Vintage und jeder Menge liebevoller Details und Ideen in Szene. Verfallene Backsteinwände, Stühle mit Patina und alte Holztische verleihen der Szenerie ihren besonderen Charme. “Wir wollen mit dem Shooting zeigen, wie toll eine Landhochzeit sein kann”, verrät Hochzeitsfotografin Greta Faßbender. “Eine Feier, die mit viel Liebe für das Detail geplant ist. Es zeigt, wie schön und auch romantisch eine Hochzeit auf dem Land sein kann.” Was nicht fehlen darf: Eine Limonadenbar mit frischen Getränken und grüner Kräuterdekoration! Neben Moos, Rosmarin, Farnen und Olivenzweigen kommen auch jede Menge Holzelemente zum Einsatz. Ob als Stuhlschild, Platzteller oder auch Cake Topper – rustikales Holz setzt tolle Akzente zum Grün. Übrigens unbedingt schonmal vormerken: Ihr könnt alle am Shooting beteiligten Dienstleister am 7. und 8. Oktober 2017 im Haus Keppelborg in Nienborg (Nordrhein-Westfalen) auf der Brautgeflüster Hochzeitsmesse persönlich kennenlernen. Von Brautmode, über Schmuck bis hin zu Fotografie, Papeterie, Torte oder Dekoration – dort könnt ihr euch Inspirationen für euren großen Tag in wunderschönem Ambiente holen.

“Für die Details war uns der Einsatz von Holz wichtig”, berichtet Greta Faßbender. “Daher haben wir tolle Caketopper, Platznamen, Menükarten und auch Anhänger für die Einladungskarte aus Holz anfertigen lassen. Ein ganz besonderer Hingucker sind die Stühle für das Brautpaar mit den tollen Blumenkränzen und den Anhängern aus Holz für Groom und Bride. Eine Wasser-/Limonaden Bar mit Flaschen die alle einen kleinen Anhänger haben ist ein richtiger Hingucker. Super schön sind auch die tollen Papiertüten mit Aufdruck, in denen die passenden Kräuter gestellt werden können. Wir lieben Handlettering und so durften auch einige Dinge bemalt werden. Der Sitzplatzplan und auch der Wegweiser wurden toll bemalt und sorgen mit der entsprechenden Papeterie für ganz viel Persönlichkeit. Etwas ganz spezielles ist aber auch die alte Holzpalette, die wir als Fotowand mit vielen Bildern vom Brautpaar bestückt haben und die ebenfalls einen tollen Handletteringschriftzug bekommen hat.” Was mir besonders gut gefällt: Die modernen Elemente! So wurde ein Papiersack etwa mit den Namen des Brautpaares belettert und mit Rosmarin befüllt – die perfekte Dekoration am Eingang zur Location neben dem Sitzplatz!

Der Sweet Table begeistert mit miderner Hochzeitstorte und kleinen Köstlichkeiten. Wunderschöne Mini Gugls, Donuts oder Cake Pops laden zum Naschen ein! Auch hier finden sich jede Menge rustikaler Holzelemente wie etwa ein individueller Cake Topper oder Baumscheiben als Tortenständer. Weitere Hingucker am Eingang der Location: Eine alte Holzpalette, die mit Fotos des Brautpaares die persönliche Liebesgeschichte der beiden erzählt. Was dieses Konzept aber so besonders macht sind die vielen, kleinen liebevollen Details: Wie auch die Gastgeschenke. Mit der Aufschrift “lasst Liebe wachsen” gibt es für die Hochzeitsgäste Blumensamen.

Welche Blumen wurden verwendet? Gibt es Tipps für die Wahl der Blumen ans Brautpaar?

Wir haben grüne Kängurufüsse für die Dynamik verwendet. Außerdem grünweiße Chrysanthemen für Ruhepunkte. Ergänz wurde der Blumenschmuck durch duftende weiße wicken, grünweiße kleine Nelken, Farn, Olivenzweige und Muschelblume. Unser Tipp: für den Brautstrauß möglichst Blumen wählen, die eine Zeit ohne Wasser auskommen, da der Strauß vor allem bei warmem Wetter schnell welk aussieht. Schließlich ist er einige Zeit ohne Wasser. Bei der Wahl der Blumen auf die Saison achten. Nicht alle Blumen gibt es das ganze Jahr, Preise variieren sehr stark, wenn es keine Saison ist.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

Event: Brautgeflüster Hochzeitsmesse I Konzeption: Greta Faßbender Fotografie und Christina Winter (Designerseits) I Fotografie: Greta Faßbender Fotografie I Papeterie: Designerseits – Grafisches Glück I Blumen: Krautkremer Floristik I Styling: Meyerling Style I Torte: LadyBISCUIT – Skulpturtorten I Videograf: Mallasch:Video&Schnitt I Schmuck: aurea 750 Schmuckmanufaktur I Kooperation Papier und personalisierte Holzelemente: myDeko I Luftballons, Kerzen und Deko: www.sirhenrys.de I Brautpaar: Sophia Starkloff und Michael Marcinek I Brautauto und Schwalbe: Hochzeitsauto Vreden I Erinnerungsalbum: Ehe im Glück I Handlettering: Meine Gute Stube, Hand Lettering Workshops  I Brautkleid: Brautmode & Abendmode Bäumer Coesfeld I Sänger: Salip Tarakci – MAKE MY DAY I Porzellan: Goldröschen I Location: Hof Hillejan

KategorienStyled Shoot
Schlagwörter

GetränkebarGreeneryHolzLandhochzeitLandliebeLimonadenbarrustic chicrustikale HochzeitSweet Table