Kinderzimmer: Inspirationen für Jungen

by

Hipp, hipp, hurra … jetzt sind endlich die kleinen Männer an der Reihe. Nach meinem Blogpost mit süßen Kinderzimmer-Inspirationen für Mädchen geht’s jetzt an die Gestaltung der Kinderzimmer für echte kleine Entdecker.

So kannst du das Kinderzimmer zu einem echten Abenteuer für deinen Sohn werden lassen!

Inspirationen für die Einrichtung eines Kinderzimmers für Jungen

Wie auch bei den Mädchen solltest du dir zuerst ein Farbthema überlegen. Vielleicht steht bei dir ohnehin schon ein spezielles Thema fest, wie Piraten, Dschungel, Seeleute etc.

Gedeckte Farben als Grundton sind momentan absolut angesagt. Mit Accessoires und Spielzeugen kannst du dann richtige Farbe ins Spiel bringen. Wir mögen zarte Farben, Grautöne, das Spiel mit Schwarz und Weiß sowie Naturtöne im Kinderzimmer für Jungs.

© Marija Markovic

© instagram.com

© littleweststreet.com

© Hobby Lobby

Im Traumland: perfekt gebettet

Und damit sich dein kleiner Schatz richtig ausruhen oder sich in seiner Kuscheloase zurückziehen kann, sollte ein bequemes Bett nicht fehlen.

Ein Hochbett schafft zusätzlich Platz im Kinderzimmer.

© gofeminin.de

In einem kuscheligen Zeltbett kommen kleine Abenteurer nicht zu kurz.

© popsugar.com

Dieses süße Bett ähnelt einem Haus und kann individuell dekoriert werden.

© mommo design

Das Abenteuerbett ist etwas für echte Entdecker. Hier ist allerdings der Papa mit seinen handwerklichen Künsten gefragt. 😉

© babyccinoberlin.com

Stauraum mit Pfiff

Je nach Thema des Kinderzimmers haben wir hier ein paar süße Ideen für Wandregale für dich.
Los geht es mit einem Skateboard für kleine Sportler und Nachwuchstalente. Dieses Regal ist nicht nur was für kleine Kinder, sondern begeistert sicher auch Teenager.

© diy-d1.blogspot.co.il

Ich liebe das Thema „Berge“. Passend dazu haben ich zwei Ideen für Wandregale für dich herausgesucht. Die machen sich nicht nur im Kinderzimmer gut, sondern können auch andere Räume in deinem Zuhause aufpeppen. Was gefällt dir besser? Die beiden dunklen Eisberge oder der einzelne naturbelassene Eisberg?

© etsy.com

© etsy.com

Auch das Thema „Flugzeug“ eignet sich hervorragend für ein Kinderzimmer. Inspiriert durch ein kleines Propellerflugzeug, ist dieses Regal ein echtes Highlight.

© instagram.com

Und Tipis dürfen bei mir natürlich nie fehlen. Hier in Form eines süßen Wandregals fürs Kinderzimmer.

© instagram.com

Ran an die Arbeit, Jungs!

Damit nicht nur gespielt wird und die großen Jungs ihre Hausaufgaben erledigen können, muss natürlich ein cooler Schreibtisch her.

Mein absoluter Favorit ist das kleine Fußballtor. Das erfreut doch jedes Jungenherz, oder nicht?

© Capturing Joy with Kristen Duke

Ein wenig nostalgischer ist die süße kleine Schulbank, die vermutlich an Mamas und Papas Schulzeit erinnert. Dennoch platzsparend und niedlich, wie wir finden.

© SoLebIch

Und wer es rustikal mag oder das Kinderzimmer im Seemanns-Look erstrahlen lässt, befestigt einfach ein Holzbrett mit dicken Seilen an der Wand.

© etsy.com

Coole Dekorations-Ideen mit Pfiff für ein Jungen-Kinderzimmer

Für die richtige Beleuchtung im Kinderzimmer kann dein alter Globus sorgen. Nicht einfach ausrangieren, sondern zu stylishen Lampen umfunktionieren!

© catherinehug.de

Damit auch die kleinen Autos und Matchbox deines Sohnes richtig zur Geltung kommen und zugleich aufgeräumt sind, kannst du Magnetstreifen an der Wand befestigen. Eine super Idee, wie wir finden.

© Design Dazzle

Für noch mehr Stauraum sorgt dieses Podest mit Schubkästen. Kleine Künstler, die ihren großen Auftritt brauchen, kommen in diesem Kinderzimmer garantiert ganz groß raus.

© de.dawanda.com

Und für die kleinen Entdecker kannst du ein DIY BusyBoard basteln. Hier kann dein kleiner Mann alles entdecken und ergreifen. Mit diesem Wandspielzeug ist er sicherlich eine ganze Weile beschäftigt.

© yokkola.hu

Abenteuerspielplatz Kinderzimmer

Wer mehr Platz im Kinderzimmer hat, kann dieses zu einem kleinen Spielplatz umfunktionieren. Wir lieben die Idee einer Kletterwand oder einer Schaukel im Kinderzimmer.

© Heather Young

© DecorPad

You may also like

Leave a Comment